Leistungen

Glue/UTM

Bei diesem neuen Produkt handelt es sich um eine natürlich Substanz namens Hyaluronsäure, die dem Nährmedium vor dem Embryotransfer beigegeben wird und die Markennamen "embryo glue" oder UTM tragen. Sie soll die Bindungsfähigkeit des Embryos an die Gebärmutterwand erhöhen, hat allerdings keinen Einfluss auf die Entwicklungsfähigkeit des Embryos. Über die Erfolgsraten dieser Substanz gibt es bislang keine genauen Zahlen, es existieren allerdings Hinweise auf einen positiven Effekt.

 

Weiter zu
Assisted Hatching